F&oouml;rderprogramm Ludwigsau vernetzt

Komm in die Mitte

 

EKM

 

Familienkarte Hessen

 

 

Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Abfallentsorgung

Zum Müllkalender für Ludwigsau klicken Sie bitte hier.

 

Für die Abfallentsorgung in Ludwigsau ist der AZV - Abfallwirtschafts-Zweckverband des Landkreises Hersfeld-Rotenburg zuständig.

 

Abfallwirtschafts-Zweckverband
Landkreis Hersfeld-Rotenburg (AZV)

Kleine Industriestrasse 6
36251 Bad Hersfeld
Telefon: (0 66 21) 92 37 - 0
Telefax: (0 66 21) 92 37 - 37
E-Mail:

Web: http://www.azv-hef-rof.de/index.php

 

Wertstoffannahme auf der Abfallentsorgungsanlage "Am Mittelrück"
  • Altmetalle
  • Altpapier
  • Styropor
  • Gelber Sack
  • Alttextilien
  • Grünabfälle
  • Elektroaltgeräte

können Sie auch an die Wertstoffsammelstelle des Entsorgungszentrums Hersfeld-Rotenburg  anliefern.
 

Das Entsorgungszentrum ist ebenfalls Sammelstelle für Elektroaltgeräte von Gruppe 1 bis 5...

 

... und Genehmigte Abfälle zur Beseitigung auf dem Entsorgungszentrum Hersfeld-Rotenburg.

 

Direktanlieferung auf dem Entsorgungszentrum Hersfeld-Rotenburg

 

Grünabfälle können auch direkt zum Entsorgungszentrum Hersfeld-Rotenburg  angeliefert werden. Die Annahmegebühren für Selbstanlieferer betragen derzeit 42,00 Euro/Tonne.
 

Seit dem 1. Juni 2005 dürfen unvorbehandelte Siedlungsabfälle nicht mehr auf Hausmülldeponien abgelagert werden. Auf dem Entsorgungszentrum Hersfeld-Rotenburg wird seitdem nur noch sogenanntes "inertes" Material (z.B. Böden, Erdaushub, Asbestabfälle) abgelagert.

 

Eine Schließung des Entsorgungszentrums Hersfeld-Rotenburg ist derzeit nicht geplant. Unabhängig von einer späteren Schließung muss die Deponie noch jahrelang überwacht und gewartet werden, da u.a. Sickerwasser und Gas aus dem Deponiekörper gefasst und behandelt werden müssen.

Langfristiges Ziel soll es sein, dass alle Deponien in Deutschland bis 2020 geschlossen sind und alle Siedlungsabfälle vollständig und umweltverträglich verwertet werden können.
 

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 7:30 bis 16:00 Uhr
Sa 8:00 bis 12:00 Uhr

 

Für alle weiteren Fragen wenden Sie sich am besten direkt an den AZV.